27. März 2011 Kreisverband Kiel

„Der Polizeieinsatz war an mehreren Stellen auf der Route völlig unverhältnismäßig“

Der engagierte Protest vieler Bürgerinnen und Bürger aus  Lübeck und Schleswig-Holstein hat den faschistischen Demonstrationszug erheblich verkürzt. Es ist bedauerlicherweise nicht gelungen, den Naziaufmarsch wie im vorigen Jahr als Ganzes zu stoppen. „Der Polizeieinsatz war an mehreren Stellen auf der Route völlig unverhältnismäßig“, so... Mehr...

 
16. März 2011 Kreisverband Kiel

LINKE KIEL unterstützt Mahnwachen

Die furchtbaren Ereignisse in Japan haben uns alle daran erinnert, dass die These "Unsere Atomkraftwerke sind sicher!" eine reine Zwecklüge der Atomlobby und der sie tragenden Politik ist. Die Bevölkerung Japans ist dreifach getroffen: Mit dem stärksten Erdbeben (9,0 auf der Richterscala), dem folgenden Tsunami, der mit seiner... Mehr...

 
6. März 2011 Kreisverband Kiel

Nord-Linke mit "Kalau" im Wahlkampfeinsatz

Aus fünf Kreisverbänden sind Mitglieder der schleswig-holsteinischen Linken im Wahlkampfeinsatz in Kaiserslautern und helfen mitten in dem Fastnachtstreiben beim Plakatieren. Rheinland-Pfalz wählt bereits am 27. März und der Einzug der Linken ins Landesparlament gilt nach den Umfragen als sicher. "Die weite Reise von Nord... Mehr...