26. Juni 2008 DIE LINKE. im Bundestag/Pressedienst

Geheimniskrämerei um Staatsvertrag zur Beltquerung

"Minister Austermann führt die Bürgerinnen und Bürger Schleswig-Holsteins in die Irre." Am späten Nachmittag der gestrigen Sitzung des Bundestages fühlte Lutz Heilmann dem Staatssekretär des Bundesverkehrsministeriums, Achim Großmann, auf den Zahn. "Klar ist nur, dass der Staatsvertrag weder im Juni, noch im Juli 2008 paraphiert oder... Mehr...

 
19. Juni 2008 DIE LINKE. im Bundestag/Pressedienst

DIE LINKE fordert Sozialtarif für Energie

Angesichts der explodierenden Kosten für Energie fordert die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag einen Sozialtarif für Haushalte mit geringem Einkommen. Dazu der schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE Lutz Heilmann: „Die Kosten für Energie sind für viele Menschen zu einer extremen finanziellen Belastung geworden.... Mehr...

 
9. Juni 2008 Kreisverband Kiel/Pressedienst/Aktuelles

DAS IST UNSERE STADT – KEINE STIMME DEN NAZIS!

Runder Tisch gegen Rassismus und Faschismus Kiel ruft auf zur Kundgebung am 12. Juni 2008 um 13.00 Uhr, auf dem Asmus-Bremer-Platz in Kiel.  Liebe Leute, wie bereits mitgeteilt werden TeilnehmerInnen des Runden Tisches gegen Rassismus und Faschismus Kiel am Donnerstag, den 12.6.08 die erste Ratsversammlung der LH Kiel... Mehr...

 
4. Juni 2008 Kreisverband Kiel/Arbeitsgemeinschaften/Aktuelles

CristopherStreetDay

CristopherStreetDay am Samstag, dem 7. Juni in Kiel ab 11 Uhr auf dem Asmus-Bremer-Platz Die LAG QUEER bei der LINKEN. SH lädt Euch herzlich zum CSD nach Kiel ein. Um 11 Uhr beginnt ein Straßenfest auf dem Asmus-Bremer-Platz und um 12 Uhr startet ein Demonstrationszug durch Kiel mit unserem CSD-Wagen. Ab 14 Uhr wird es dann auf dem... Mehr...

 
1. Juni 2008 Kreisverband Kiel/Aktuelles

Weltkindertag: Kinderrechte in das Grundgesetz, Kinderarmut abschaffen

Nicht nur zum Weltkindertag muss sich die Bundesregierung fragen, was sie bislang gegen Kinderarmut und für Kinderrechte unternommen hat. Fakt ist, dass über 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland auf oder unter Sozialhilfeniveau leben. Der Regelsatz, den sie erhalten, reicht bei weitem nicht aus, um die Kosten für Gesundheit,... Mehr...